Tanz- und Sing-Woche

Kinder & Jugendliche

Tanz- und Sing-Woche

Eine RIESEN-Tanz und Sing-Woche. Es war immer so sch√∂n in dem wundervollen Garten des Riesen zu spielen. Doch als dieser von einer langen Reise zur√ľckkehrt und alle Kinder aus seinem Garten weg jagt, ist es vorbei mit dem Kinderparadies. Oder gibt es doch eine Hoffnung?

In einem musikalisch-szenischem Singspiel nach Oscar Wildes M√§rchen Der eigens√ľchtige Riese wollen wir singen, spielen, tanzen und musizieren. Alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren k√∂nnen mitwirken und ihre Ideen einbringen. In eigens eingeteilten Chor-und Tanzzeiten kann altersgerecht kreiert werden, bevor wir alles gemeinsam zu einem Gro√üen und Ganzen zusammen basteln und inszenieren.

Tonmalerische und Bewegungsimprovisation fordern die Phantasie heraus und lassen gesungene Tanzmomente und Rhythmen entstehen, die die Geschichte des brummigen Riesen, der eine gro√üe Mauer um seinen sch√∂nen Garten baut, um ihn nur f√ľr sich allein zu haben, lebendig werden zu lassen.

Der Workshop findet in Kooperation mit dem Kirchenmusikalischen Institut und der katholischen Familienbildungsst√§tte Helene Weber statt und soll au√üer am Ende der Projektwoche auch beim Sommerfest der Familienbildungsst√§tte am 17. September 2017 aufgef√ľhrt werden.

Wenn du Freude am Singen und Tanzen hast, gerne in andere Rollen schl√ľpfst und dich in einem solchen Projekt ausprobieren m√∂chtest, bist du genau richtig. Erw√§hne bitte in deiner Anmeldung, ob du ein Instrument spielst und/oder schon Tanz- bzw. Chorerfahrung mitbringst.

Beginn: Montag, 31. Juli 2017
Dauer: 5 Tage, t√§glich 9–14 Uhr
Geb√ľhr: 60 ‚ā¨
Leitung: Dorothée Bretz (Tanzpädagogin), Gudrun Stute (Regionalkantorin)

Ferien-Programmheft der Familienbildungsstätte